Nur kein Risiko

Kurzstudie zur Investitionsabsicherung

Im Rahmen einer Kurzstudie erheben wir alle relevanten Daten, um zu einem fundierten Urteil über die Erfolgsaussichten Ihrer Investition zu gelangen. Dazu zählen:

Schritt 1: Darstellung der Grundlagen

  • Einwohnerzahl
  • Fläche
  • Art der Bebauung
  • Aktuelle Wärmeversorgung

Schritt 2: Struktur des zu versorgenden Gebietes

  • Erstellen einer Straßenliste
  • Ermittlung Trassenführung auf öffentlichem Grund
  • Ermittlung potentieller Wärme-/Gaskunden je Straße unter Berücksichtigung möglicher Neubaugebiete auf Grundlage des Flächennutzungsplanes
  • Abschätzung der Netzanschlussleistung je Straße
  • Abschätzung der Trassenlänge je Straße inkl. Hausanschlussleitungen
  • Abschätzung der Leistungsdichte und Jahreswärmearbeit zum Stand Endausbau

Schritt 3: Gas-/Wärmenetzerschließung

  • Ermittlung der Kosten für Netz-, Hausanschluss- und evtl. Netzstationsbau
  • Ermittlung des Leistungsumfanges zur planerischen und bautechnischen Realisierung des Netzbaus
  • Planung als Grundlage für Finanzierungskonzepte